Ausstellung FAFW

Ausstellung "Faire Arbeit - Fairer Wettbewerb"

Für ein Land der fairen Arbeit!

Wir haben eine neue Seite mit Hintergrundinformationen rund um die Ausstellung "Faire Arbeit - Fairer Wettbewerb".  Die Ausstellung kann seit Anfang 2016 landesweit entliehen werden. Mehr erfahren Sie in der Rubrik „Service“ unter „Ausstellung“.

 
Mindestlohn wirkt!

Minijobs

Minijobs sind keine Arbeitsverhältnisse 2. Klasse!

Minijobber haben die gleichen Rechte wie vergleichbare Teilzeit- und Vollzeitbeschäftigte. Sie haben Anspruch auf bezahlten Urlaub, Feiertage und Lohnfortzahlung im Krankheitsfall. Auch für Minijobs gilt der allgemeine gesetzliche Mindestlohn von 8,50 €.

 
Mindestlohn wirkt!

Leiharbeit und Werkverträge

Kein Missbrauch bei Leiharbeit und Werkverträgen!

Viele Leiharbeiter arbeiten zu wesentlich schlechteren Bedingungen als Stammbeschäftigte. Werkverträge werden genutzt, um Personalkosten zu sparen und Arbeitnehmerrechte zu umgehen. Eine gesetzliche Neuregelung ist deshalb dringend erforderlich.

 

Atypische Beschäftigung: Anstieg bei Teilzeit- und Leiharbeit

Teilzeit- und Leiharbeit haben zugenommen, die Zahl der Minijobs ist rückläufig. Das zeigen die neuesten Zahlen des WSI in der Hans-Böckler-Stiftung.

Weiterlesen …

Service-Hotline Zeitarbeit und Werkvertrag - Neuer Ratgeber

Die Service-Hotline Zeitarbeit und Werkvertrag hat einen neuen Ratgeber für Beschäftigte in der Leiharbeit und Arbeitssuchende herausgegeben.

Weiterlesen …

Höherer Mindestlohn in der Leiharbeit

Für Mitarbeiter in der Arbeitnehmerüberlassung steigt der Mindestlohn ab 1. Juni 2016 von 8,50 Euro auf 9,00 Euro im Tarifgebiet West und von 8,20 Euro auf 8,50 Euro im Tarifgebiet Ost.

 

Weiterlesen …

"Faire Mobilität" - Beratungsstelle "Fleischindustrie" in Dortmund eröffnet

Am 5. April 2016 fand in Dortmund die Eröffnung des „Zusatzprojekts Fleischindustrie“ der DGB-Beratungsstelle „Faire Mobilität“ statt.

Weiterlesen …

Nahezu 10 % aller Jobs in NRW profitieren vom Mindestlohn

Das ergibt sich aus den ersten Auswertungen der Verdienststrukturerhebung, die IT NRW jetzt veröffentlicht hat.

Weiterlesen …

Mindestlohnkommission startet eigene Website

Die Geschäftsstelle der Mindestlohnkommission hat ihr Informationsangebot um die Website www.mindestlohn-kommission.de erweitert.

Weiterlesen …

"Lass dich drücken!" - NRW - Tag in Düsseldorf

2016-08-26 17:00 - 2016-08-28 21:00

In Düsseldorf werden "70 Jahre Land NRW" und "70 Jahre Landeshauptstadt" gefeiert.

Botschafter/innen der Initiative

Initiative

Botschafter/-innen der Initiative

Die Botschafter der Initiative, z.B. Radio- und Sportmoderator Manfred Breuckmann oder Film- und Fernsehschauspieler Heinrich Schafmeister, stehen für NRW als Land der fairen Arbeit.

Erfahren Sie hier mehr über die Botschafter/-innen der Initiative.

 
Rainer Schmeltzer, Minister für Arbeit, Inegration und Soziales des Landes NRW
Rainer Schmeltzer, Minister für Arbeit, Inegration und Soziales des Landes NRW

Arbeitsminister Rainer Schmeltzer zum Equal Pay Day 2016

Anlässlich des diesjährigen Equal Pay Days erklärte NRW Arbeitsminister Rainer Schmeltzer: "Die Lohnlücke ist kein Schicksal, sondern ein Missstand der behoben werden kann."

Das vollständige Statement finden Sie hier.

 

Video

Equal Pay Day 19.03. 2016

Frauen verdienen in Deutschland rund 22 % weniger als Männer. Der "Equal Pay Day" steht in jedem Jahr symbolisch für den geschlechtsspezifischen Entgeltunterschied.

 

 

 

 

 
Hotline: 0211 855-3111 Service