Schnellzugriff

Faire Arbeit - Fairer Wettbewerb

Der Mindestlohn wirkt

Auch Minijobberinnen und Minijobber erhalten den Mindestlohn von 8,50 €/Stunde

Diese Bilanz kann ein halbes Jahr nach seiner Einführung gezogen werden. So sank z.B. die Zahl der "Aufstocker" um 45.000. Geschäftsmodelle, in denen Unternehmen Mitarbeiter extrem niederig bezahlen und dann auffordern, den Verdienst durch Leistungen aus der Grundsicherung (Hartz IV) aufzustocken, sind nicht mehr möglich.  Der Mindestlohn ist ein wichtiger Beitrag zu fairer Arbeit und fairem Wettbewerb.

Wir werden weiter verstärkt rund um das Thema „Mindestlohn“ informieren. Hintergründe, Studien und aktuelle News zu dem Thema finden Sie auf unserer Sonderseite „Mindestlohn“.  Weiterlesen…

 
Bildmarke Hotline Faire Arbeit
 
  • "Zweiklassengesellschaft? Atypische Beschäftigung und Konsequenzen für Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit"

    Das Landesinstitut für …

  • Minister Schneider - Kein "Bürokratiemonster" beim Mindestlohn

    NRW Arbeitsminister Guntram Schneider hat Warnungen der Arbeitgeberverbände und des CDU …

  • Bundesverband Schauspiel (BFFS) begrüßt gesetzlichen Mindestlohn und die Sicherung der Künstlersozialkasse

    "Doppelter Respekt", so …

  • Eröffnung der Ausstellung "Faire Arbeit - Fairer Wettbewerb" in Wuppertal

    Ab dem 03. August 2015 präsentiert die Regionalagentur Bergisches Städtedreieck im Lichthof des …

  • Zoll deckt Schwarzarbeit und illegale Beschäftigung auf

    Im Rahmen einer bundesweiten Schwerpunktaktion überprüfte Ende Juni die Finanzkontrolle Schwarzarbeit …

Botschafter/innen

Neben Botschaftern wie z.B. Radio- und Sportmoderator Manfred Breuckmann oder Film- und Fernsehschauspieler Heinrich Schafmeister, ist auch Christel Humme, ehemaliges MdB, Botschafterin der Initiative und steht für NRW als Land der fairen Arbeit.

 

Social Spots der KHM zu "Faire Arbeit - Fairer Wettbewerb"

Die Kunsthochschule für Medien (KHM) in Köln hat im Auftrag der Initiative "Faire Arbeit - Fairer Wettbewerb" Social Spots produziert. Wir zeigen an dieser Stelle den dritten Film:  "Capitain Laubex", der in Kooperation mit dem Bundesverband Schauspiel (BFFS) entstand.

 
Minister Schneider im Interview

Zwei Jahre Initiative "Faire Arbeit - Fairer Wettbewerb"

Wir sprachen mit NRW Arbeitsminister Guntram Schneider über bisherige Ergebnisse, Erfahrungen und die weiteren Perspektiven der Landesinitiative "Faire Arbeit - Fairer Wettbewerb!" Das Interview finden Sie hier.