Schnellzugriff

Bündnis zur Bekämpfung der Schwarzarbeit

Bündnis zur Bekämpfung der Schwarzarbeit

"Bündnis zur Bekämpfung der Schwarzarbeit" in der WAZ

Die Handwerkskammer Münster, die DGB-Region Emscher-Lippe und die e.b.a. gGmbh führen seit Mitte 2016 in der Region Emscher-Lippe ein Modellprojekt zur Bekämpfung der Schwarzarbeit durch. Ziel des Projekts ist es, einen Beitrag zur Bekämpfung der Schwarzarbeit und illegaler Beschäftigungspraktiken zu leisten. Durch die Vernetzung der kommunalen und überregionalen Akteure sowie durch die Schaffung eines öffentlichen Bewusstseins setzen die Projektbeteiligten diese Ziele auf verschiedenen Ebenen um.

Die Westdeutsche Allgemeine Zeitung führte ein Interview mit den Projektbeteiligten. Der Artikel der Westdeutschen Allgemeinen Zeitung ist über diesen Link zu finden.

Weitere Hintergrundinformationen zum Projekt sind über diesen Link zu finden.

 

Zurück