Schnellzugriff

Förderprogramm "Integration durch Qualifizierung (IQ)"

Förderprogramm "Integration durch Qualifizierung (IQ)"

Das Förderprogramm "Integration durch Qualifizierung" zielt auf eine nachhaltige Verbesserung der Arbeitsmarktintegration von Erwachsenen mit Migrationshintergrund ab. Migrantinnen und Migranten sind besonders von unsicheren Beschäftigungen betroffen. Die Ausweitung der Arbeitnehmerfreizügigkeit auf die Länder Mittel- und Osteuropas und die verstärkte Zuwanderung aus wirtschaftlichen Krisenländern Südeuropas in den vergangenen Jahren haben die Zahl mobiler Beschäftigter erhöht. Hinzu kommen die Menschen, die derzeit aus ihrer Heimat flüchten und in Deutschland neben Schutz auch eine Beschäftigung suchen. Diese Entwicklung stellt große Herausforderungen an Politik, Wirtschaft und Gesellschaft. Insbesondere wenn es darum geht, alle Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer auf dem Weg in die Zukunft in eine faire und gute Arbeit mitzunehmen.

Mit diesen Fragen beschäftigt sich die aktuelle Ausgabe die Fachmagazins "IQ konkret".

Das Magazin finden Sie hier.

 

 

Zurück