Schnellzugriff

Ausstellung "Faire Arbeit - Fairer Wettbewerb" bei den Ruhrfestspielen

Ausstellung "Faire Arbeit - Fairer Wettbewerb" bei den Ruhrfestspielen

Am Eröffnungstag der Ruhrfestspiele (01. Mai 2017) wird die Ausstellung "Faire Arbeit - Fairer Wettbewerb" im rechten Seitenfoyer des Ruhrfestspielhauses ("Gewerkschaftsdorf") Otto Burrmeister Allee 1, 45657 Recklinghausen gezeigt.

Hier erhalten Besucherinnen und Besucher Informationen und Praxisbeispiele zu den Themen Minijobs, Leiharbeit und Faire Löhne. Die Beispiele zeigen für Arbeitgeber und Beschäftigte, dass faire Arbeit und Wettbewerbsfähigkeit kein Widerspruch sind. Daneben bietet die Ausstellung Zugang zu weiterführenden Informations- und Beratungsangeboten des Landes.

Informationen zur Eröffnung der Ruhrfestspiele erhalten Sie hier.

 

Zurück