Schnellzugriff

2. Betriebsrätekonferenz "Leiharbeit"

2. Betriebsrätekonferenz "Leiharbeit"

Gute Arbeit in der Leiharbeit erfordert eine starke Mitbestimmung.
Aus diesem Grund veranstaltet das DGB-Bildungswerk in Kooperation mit der DGB-Tarifgemeinschaft Leiharbeit zum zweiten Mal die bundesweite Betriebsrätekonferenz Leiharbeit für Betriebsräte. Betriebsrätinnen und Betriebsräte sind eingeladen über die aktuellen Entwicklungen und Herausforderungen für die betriebliche Mitbestimmung in der Leiharbeit zu diskutieren.
 
Wie wirkt sich die neue Gesetzeslage nach der AÜG Reform auf die Fragen des Missbrauchs gegen Leiharbeit und Werkverträge aus? Welche Herausforderungen stellen sich in Anwendung der Manteltarifverträge in der betrieblichen Praxis für die einzelnen Leiharbeitnehmerinnen und Leiharbeitnehmer? Und was sind die aktuellen
Herausforderungen und Lösungsansätze im Bereich Gesundheit und Sicherheit von Leiharbeitsbeschäftigen? Diese Fragen diskutieren Vertreterinnen und Vertreter aus Wissenschaft, Gewerkschaften, Beratungsstellen wie auch Berufsgenossenschaften.
 
Es handelt sich um eine Veranstaltung nach § 37 Abs. 6 BetrVG.
 
Das Programm der Betriebsrätekonferenz "Leiharbeit" finden Sie hier.
 

Zurück