Schnellzugriff

(Osteuropäische) Saisonarbeitskräfte in der Landwirtschaft

(Osteuropäische) Saisonarbeitskräfte in der Landwirtschaft

Mehr als ein Drittel der Beschäftigten in der Landwirtschaft sind Saisonarbeitskräfte, die jedes Jahr ab Beginn der Ernteperiode für die landwirtschaftlichen Betriebe von großer Bedeutung sind. Dreiviertel von ihnen kommen aus Osteuropa, vor allem aus Polen und Rumänien. Sprachbarrieren erschweren eine Kommunikation über Inhalte von Arbeitsverträgen, Unterkünfte oder die Gesundheitsversorgung.

Der Frauenarbeitskreis der Fraktionen CDU, SPD, Bündnis 90/Die Grünen und "Die Linke" im Kreistag Heinsberg lädt deshalb zu einer Podiumsdiskussion am

Donnerstag, den 19. April 2018, um 19.00 Uhr im "Hotel am Park", Jülicherstr. 11, in Hückelhoven ein.

Die Diskussion soll Aufklärung und Information für die Beschäftigten sowie für die
landwirtschaftlichen Betriebe bringen.

Den Einladungsflyer finden Sie hier.

 

Zurück